. .
Die Band

Yosemite Rain Band

von links nach rechts:

Lin Hog, Guitars, Guitar Synth & Vocals 
Philipp Heidtmann, Guitars & Vocals 
Alexander Gromann-Bross , Bass 
Ralf Rübin, Drums
Alex Hanafi, Lead Vocals


yosemite Rain ist die (wahrscheinlich) dienstälteste Progband aus Südbaden. Gegründet bereits Anfang der 90er Jahre, entwickelte die Band ihre Musik und Ideen kontinuierlich weiter. Charakteristisch für die Band ist bis heute, dass sie nicht den Anspruch hegt, musikalischen Trends zu folgen oder Musik zu kalkulieren. Man hört, dass die Musiker die Musik machen, die sie mögen - und dies tun sie mit Überzeugung und Herz.
Nun veröffentlichen yosemite Rain mit ihrem neuen Sänger Alex Hanafi ihr zweites Studioalbum mit dem Titel 'Journey'. Mit ihren Kompositionen, die sich durch hohe Qualität und inhaltlichem Tiefgang auszeichnen, sind sie jetzt im Begriff, ihren Namen einem größerem Publikum zugänglich zu machen.

"Für uns bietet Prog-Rock die Möglichkeit, Emotionen musikalisch umzusetzen, ohne an konventionelle Songstrukturen gebunden zu sein."



Journey
„Journey“ ist das zweite und aktuelle Studioalbum der Band, das in Eigenproduktion entstanden ist. Den Hörer erwarten sieben Songs, die melancholisch, aber nicht düster, komplex, aber nicht uneingängig sind. Die gefühlvollen Melodien sind eine liebevolle Homage an Bands wie Marillion oder Genesis. 
„Jeder hat seine Gespenster, über die er schreiben kann.“ – entsprechend ist das Album eine musikalische Reise durch Themen wie Trennung, Abschied nehmen, aber auch spiritueller Weiterentwicklung und Neuanfänge. Die Idee dabei war die buddhistische Weisheit „Life is a journey and no destination“ in all ihren Facetten weiterzudenken. 
„Journey“ überzeugt durch die Authentizität, mit der die Band in ihre Welt einlädt, und ist ein Hörtipp für alle, die Rockmusik mögen. 


Pressestimmen - Presseberichte über Yosemite Rain


Pressetext